News

23.02.2024
Wie ist der Stand aktueller Gesetzgebungsverfahren im Steuerrecht? Was wurde bereits umgesetzt und was kommt noch? Hier finden Sie einen Überblick über alle wichtigen Steuerreformen.


22.02.2024
In Deutschland sollen elektronische Rechnungen im B2B-Bereich zukünftig verpflichtend sein. Entsprechende umsatzsteuerrechtliche Regelungen sind im Wachstumschancengesetz enthalten, das der Bundestag am 17.11.2023 verabschiedet hatte. Das Gesetz wurde vom Bundesrat am 24.11.2023 in den Vermittlungsausschuss verwiesen. Seit dem 21.2.2024 liegt ein Vermittlungsergebnis vor. Wir geben einen Überblick über die geplanten Änderungen.


22.02.2024
Die Beitragsbelastung bei Midijobs ist geringer als bei Beschäftigungsverhältnissen mit einem Arbeitsentgelt oberhalb der Entgeltgrenze von 2.000 EUR, weshalb sie für viele Arbeitnehmende interessant sind. Es kommt also auf die Höhe des Verdienstes an und wie er berechnet wird.


22.02.2024
Am 22.2.2024 hat der BFH zwei sog. V-Entscheidungen zur Veröffentlichung freigegeben.


22.02.2024
Als WP/StB Tobias F. Faller im Herbst 2022 zusammen mit zwei Partnern eine Kanzlei in Freiburg übernahm, spielte für ihn ein Thema eine besonders große Rolle: Spezialisierung. Heute sind mehr als die Hälfte der Mandate Grenzgänger, die in der nahen Schweiz arbeiten. Doch das soll nicht der einzige Geschäftsschwerpunkt bleiben.


Seite 3 von 6 1 2 3 4 5 >